Hufschmied Aljoscha Philipp

„IN RIDING A HORSE WE BORROW FREEDOM“

(Helen Thomson)

Hallo, mein Name ist Aljoscha Philipp. Geboren 1984 im schönen Ostallgäu und auch dort aufgewachsen, war es schon immer mein Wunsch mit Pferden zu leben und zu arbeiten. Diesen erfüllte ich mir im Jahr 2006 durch die Anschaffung meiner Pferde.

Im Sommer 2012 schloss ich erfolgreich meine Ausbildung zum Pferdewirt auf der Reitanlage Fenzl bei Pferdewirtschaftsmeister Pieter Cornelis Buitenhek ab. Anschließend begann ich ein Praktikum bei Schmiedemeister Andreas Mühlner aus Lutherstadt Wittenberg, währenddessen ich außerdem bei mehreren Kollegen in ganz Deutschland hospitierte um verschiedene Arbeitsweisen und Methoden kennenzulernen. An dieses Praktikum schloss sich ein fünfmonatiger Lehrgang in der Lehrschmiede der Chirurgischen Tierklinik der Universität Leipzig an, der von Hufbeschlaglehrmeister Axel Berndt geleitet wurde.

Nach erfolgter Prüfung darf ich mich nun staatlich geprüfter Hufschmied nennen. Im Verlauf des Lehrgangs habe ich ein breit gefächertes Spektrum an Patienten kennengelernt und dadurch auch Einblick in viele verschiedene Behandlungsmethoden bekommen. Dabei habe ich auch zu schätzen gelernt, wie wertvoll eine harmonische Zusammenarbeit zwischen Hufschmied und Tierarzt ist.

In diesem Sinne – gemeinsam für gesunde Pferde!

LEISTUNGEN

· Hufpflege
· Hufkorrektur
· Sport-/Freizeitbeschlag
· Aluminiumbeschlag

· Kunststoffbeschlag
· Alternativer Hufschutz
· Orthopädischer Beschlag

Logo Hufschmied Aljoscha Philipp

Sind Sie auf der Suche nach einem professionellen Hufschmied im Raum Allgäu, Bayern, München, Ausserfern, Füssen, Kempten, dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Tel.: 0176 / 238 717 85

www.hufschmied-allgäu.de
joschi@hufschmied-allgäu.de